Mein beruflicher Weg

 

2016    Entspannungstherapeutin (Krankenkassenzertifikat)

2015 - 2016  Psychoonkologische Beraterin

 

2012 - 2015 Ausbildung in Hypnotherapie nach AZWV durch HZA

                        Schwerpunkte : verschiedenste akute wie chronische Erkrankungen, Angst, Schmerz, Trauer, Gewicht, 

                        Rauchen, Stress

 

2009 - 2012 Ausbildung zur Heilpraktikerin in Freiburg

                       

 

1996 - 2014 Anstellung in der Klinik für Tumorbiologie Freiburg als Therapeutin in der physikalischen Abteilung

                         Arbeitsfelder: Reha-, Akut- und Palliativstationen, Vorträge für Frauen mit Mammacarzinom, 

                 Schmerzkonferenzen

 

1994 - 1997 Nebenberufliche Ausbildung zur Tanztherapeutin mit Schwerpunkten in gestalttherapeutischen und

                         systemisch, lösungsorientierten Elementen

 

1989 - 1991 Ausbildung zur klassischen Masseurin und med. Bademeisterin mit staatlich anerkanntem Examen

                         Verschiedenste Fortbildungen im körpertherapeutisch-ganzheitlichen Bereich:

   - Fußreflexzonenmassage bei Hanne Marquart

           - manuelle Lymphdrainage und Kompressionstherapie Földischule

           - Akupunktmassage nach Penzel

 

Mein persönlicher Weg

 

Schon früh wusste ich, daß die Arbeit mit Menschen meine Berufswahl bestimmen wird. 

Durch mein Interesse an der Vielfalt und Farbigkeit jedes Einzelnen, arbeitete ich mehr und mehr an meinen Fähigkeiten und Kompetenzen. Bis heute habe ich nicht aufgehört neugierig auf Menschen und ihre Geschichten zu sein.

Ich bin stolz und glücklich verschiedenste "Qualifikationen" im Laufe meines Werdegangs gesammelt zu haben und somit eine fundierte Körper- u. Psychotherapie anbieten zu können.

 

Ich lebe mit meinem Mann und meinen beiden Kindern im schönen Freiburg und werde seit zwölf Jahren von unserem treuen Mischlingsrüden begleitet.